Gottesdienstzeiten
März 2015
Wochenspruch: Matthäus 20,28
so wie der Menschensohn nicht gekommen ist, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben zu einer Erlösung für viele.

Sa. 28.03.2015 18.00 Uhr Feier der Versöhnung -
Beichtgottesdienst mit Abendmahl


So. 29.03.2015 Palmarum 10.00 Uhr

Festgottesdienst zur Konfirmation
mit dem Gospelchor
Pfarrerin Šimeg

Wochenspruch: Johannes 3,14
Und wie Mose in der Wüste die Schlange erhöht hat, so muss der Menschensohn erhöht werden,

Achtung: Beginn der Sommerzeit -
Uhr um 1 Stunde vorstellen!

Mo. 30.03.2015 19.00 Uhr Passionsandacht
Dekanin Burmann

Di. 31.03.2015 19.00 Uhr Passionsandacht
Dekanin Burmann

April 2015
Mi. 01.04.2015 19.00 Uhr Passionsandacht
Dekanin Burmann

Do. 02.04.2015 Gründonnerstag 10.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
in der Kapelle des Albertus-Magnus Seniorenheims
Am Escheugraben 20
Pfarrerin Šimeg


Do. 02.04.2015 Gründonnerstag 19.00 Uhr Feierabendmahl am Gründonnerstag
mit drei Stationen, Tischabendmahl und Agapemahl

Pfarrerin Schedler / Team

Fr. 03.04.2015 Karfreitag 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
mit dem PetrusChor

Dekanin Burmann

Fr. 03.04.2015 Karfreitag 10.00 Uhr Ökumenische Kreuzweg Andacht
im Seniorenheim Eckstraße /Speisesaal

Fr. 03.04.2015 Karfreitag 15.00 Uhr Andacht zur Sterbestunde Jesu
mit dem Orchester
Vikarin Baumann

So. 05.04.2015 Ostern 05.45 Uhr Feier der Osternacht mit Abendmahl
Pfarrerin Šimeg / Team

anschließend Osterfrühstück

So. 05.04.2015 Ostern 10.00 Uhr Festgottesdienst mit Abendmahl
mit Oliver Scheffels, Orgel und Stefan Mack, Trompete
Vikarin Baumann

Wochenspruch: Offenbarung 1,18
Ich war tot, und siehe, ich bin lebendig von Ewigkeit zu Ewigkeit und habe die Schlüssel des Todes und der Hölle.

Mo. 06.04.2015 Ostermontag 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
Pfarrerin Šimeg

So. 12.04.2015 Quasimodogeniti 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Šimeg

Wochenspruch: 1.Petrus 1,3 
Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns nach seiner großen Barmherzigkeit wiedergeboren hat zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten,

Di. 14.04.2015 16.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
im Seniorenheim Eckstraße/Medienraum
Pfarrerin Schedler und Vikarin Baumann


Sa. 18.04.2015 17.00 Uhr
Mini-Gottesdienst
für Kinder von 0 - 6 Jahren
Thema: „Zachäus“,
Pfarrerin Schedler / Team
So. 19.04.2015 Miserikordias Domini 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Schedler

Wochenspruch: Johannes 10,11 
Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte lässt sein Leben für die Schafe.

So. 26.04.2015 Jubilate 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Schedler

Wochenspruch: 2.Korinther 5,17
Darum: Ist jemand in Christus, so ist er eine neue Kreatur; das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden.
Di. 28.04.2015 16.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
im Seniorenheim Eckstraße/Medienraum
Pfarrerin Schedler und Vikarin Baumann


Mai 2015
So. 03.05.2015 Kantate 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl,
Einzelkelch und Traubensaft
Dekanin Burmann

Wochenspruch: Psalm 98,1
„Ein Psalm.“ Singet dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder. Er schafft Heil mit seiner Rechten und mit seinem heiligen Arm.

Do. 07.05.2015 10.30 Uhr Gottesdienst
in der Kapelle des Albertus-Magnus Seniorenheims
Am Escheugraben 20
Pfarrerin Šimeg


So. 10.05.2015 Rogate 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Schedler

Wochenspruch: Psalm 66,20 
Gelobt sei Gott, der mein Gebet nicht verwirft noch seine Güte von mir wendet.

Di. 12.05.2015 16.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
im Seniorenheim Eckstraße/Medienraum
Pfarrerin Schedler und Vikarin Baumann


Do. 14.05.2015 Christi Himmelfahrt 10.00 Uhr Gottesdienst
Dekanin Burmann


Sa. 16.05.2015 17.00 Uhr
Mini-Gottesdienst
für Kinder von 0 - 6 Jahren
Thema: „Jesus und der Gelähmte“,
Pfarrerin Schedler / Team
So. 17.05.2015 Exaudi 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Šimeg

Wochenspruch: Johannes 12,32
Und ich, wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu mir ziehen.

So. 24.05.2015 Pfingsten 10.00 Uhr Gottesdienst
Dekanin Burmann

Wochenspruch: Sacharja 4,6
Und er antwortete und sprach zu mir: Das ist das Wort des HERRN an Serubbabel: Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der HERR Zebaoth.

Mo. 25.05.2015 Pfingstmontag 10.00 Uhr ökumenischer Open-Air Gottesdienst
im Glacis

Pfarrerin Schedler


Di. 26.05.2015 16.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl
im Seniorenheim Eckstraße/Medienraum
Pfarrerin Schedler und Vikarin Baumann


So. 31.05.2015 Trinitatis 10.00 Uhr Gottesdienst
Pfarrerin Schedler

Wochenspruch: Jesaja 6,3
Und einer rief zum andern und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der HERR Zebaoth, alle Lande sind seiner Ehre voll!



Ökumenischer Gottesdienst am Pfingstmontag

„Nehmt einander an!“ –

Auch dieses Jahr findet am 25. Mai – bei hoffentlich strahlendem Wetter! – im Glacis ein großer ökumenischer Freiluftgottesdienst zum Pfingstfest statt.

Der Gottesdienst steht unter dem Motto der Jahreslosung 2015 „Nehmt einander an!“ aus Römer 15,7 und wird gemeinsam von Pfarrerin Karin Schedler von der Petrusgemeinde und Dekan Markus Mattes von der katholischen Nachbargemeinde St. Johann Baptist verantwortet. Außerdem wirken weitere Mitglieder der „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen“ (AcK) aus Neu-Ulm und Ulm mit. Die musikalische Gestaltung übernimmt in bewährter Weise der Dekanatsposaunenchor. Für Kinder gibt es wieder das beliebte Pfingst-Tattoo.

Bei schlechtem Wetter feiern wir den Gottesdienst in der Petruskirche.
Dekanatsposaunenchor unter der Leitung von Oliver Scheffels
Pfarrer Martin und Dekanin Burmann beim ökumenischen Gottesdienst.
Bilder und Eindrücke der letzten Glacis-Gottesdienste (Fotos: Schedler / Spiesz)


Jubiläum der Konfirmation

Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation am 14. Juni 2015

Alle Jubilare sind herzlich zum Festgottesdienst der Jubelkonfirmation am 14. Juni 2015 eingeladen. Bitte melden Sie sich über das Pfarramt der Petruskirche an (0731 - 974 86 50). Von vielen Jubilaren haben wir leider keine aktuelle Adresse. Falls Sie jemanden kennen, helfen Sie uns bitte:
Melden Sie sich im Pfarramt oder geben Sie die Einladung weiter! Herzliche Einladung auch an alle, die nicht in der Petruskirche konfirmiert wurden, aber in diesem Jahr ihr silbernes oder goldenes Konfirmationsjubiläum feiern möchten.

9.30 Uhr:   Treffen im Petrussaal
10.00 Uhr: Festlicher Einzug mit den neuen Konfirmanden der Gemeinde

Im Gottesdienst Segnung der Jubilare mit Zuspruch des eigenen Konfirmationsspruchs.
Anmeldung bitte im Pfarramt!



Kollekte:
29.03.2015 Kollekte bestimmen die Konfis
02.04.2015 Gemeindearbeit in der Petruskirche
03.04.2015 Diakonisches Werk im Dekanatsbezirk
05.04.2015 Kirchenpatenschaft zwischen Bayern und Ungarn
06.04.2015 Simon-Orgel der Petruskirche
12.04.2015 Gottesdienst für Kinder und Familien
19.04.2015 Bibelverbreitung im In- und Ausland
26.04.2015 Evangelische Jugendarbeit in Bayern
03.05.2015 Kirchenmusik in Bayern
10.05.2015 Partnerdekanat Asaroka
14.05.2015 Ökumene und Auslandsarbeit der EKD Bayern und Ungarn
17.05.2015 Bahnhofsmission
24.05.2015 Ökumenische Arbeit in Bayern
25.05.2015 ACK Ulm/Neu-Ulm
31.05.2015 Diakonie in Bayern